Freitag, 11. Dezember 2015

Claudias Blütenkranz im Dezember

Gestern war Claudia, eine FB -Freundin, bei mir und hatte eine grosse Kiste Blüten,
Zweige, Blätter, Helleborus Niger und Amaryllis dabei.
Claudia ist Floristin und pflanzt in ihrer Gärtnerei, in Alpen am Niederrhein,
viele der Blumen und Sträucher an, die sie für ihre Arrangement benötigt.
Ihr findet Claudia auf FB unter "Hortensia", Florist.
Ausserdem hatte sie einen Blütenkranz mit Rosen, Lavendel, Strahlenaster, versch. Heucheras und allen Blüten aus Garten und Gewächshaus dabei, die sie gerade noch blühend finden konnte.

Dieser Blütenkranz hat meinen Adventskranz jetzt verdrängt und durfte auf meinem Tisch bleiben.
Wir haben ihn von allen Seiten und bis ins Detail photographiert.
Ich erlaube mir jetzt das bei Holunderblütchen , am Flower-Friday zu zeigen, auch wenn keine Vase mit im Spiel ist.
Aber soviel Blütenkunst will geteilt werden.



















Kommentare:

  1. Wow! Ich Fall gleich um vor Begeisterung. Der Kranz ist atemberaubend!!! Großes Kompliment.
    Den würde ich mir auch anstelle des Adventskranzes hinstellen.
    Liebe Grüße aus Südtirol
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Man sieht, dass da eine Fachfrau am Werk war wunderschön.
    Alle suchen doch immer etwas besonderes, du hast es.
    Danke fürs zeigen.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  3. Der schönste Adventskranz, den ich je gesehen habe! Grüße nach Alpen und in die "verbotene Stadt"!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  4. Oh wie schönwenn man/frau aus den Vollen schöpfen darf!
    Klasse! Der Kranz sieht wunderschön aus!
    Ich freue mich mit dir!
    LG Britta

    AntwortenLöschen
  5. Der schönste Kranz den ich je gesehen hab, danke fürs zeigen Liebe Grüsse Gabi

    AntwortenLöschen