Freitag, 20. September 2013

Friday-Flowerday

Heute ist schon Freitag, zapp, wieder eine Woche um...
aber heute ist auch "Friday-Flowerday" bei Holunderblütchen .
Am Dienstag war ich bei meiner lieben Freundin zum Geburtstagskaffee eingeladen und ihren kleinen Strauss, mit Blüten aus dem Garten, habe ich natürlich schnell photographiert, um ein Motiv für den schönen Freitagsevent, bei Helga, zu haben.
Die kleine Vase habe ich bei Sabine, in der Dornrose, bekommen, die in Flingern ein sehr stilvolles Blumengeschäft hat.
Flingern ist unser Szenestadtteil und es lohnt sich immer hier ausgiebig zu bummeln.



Kommentare:

  1. hach, sowas von schön! Diese Freitagsblumen sind eine tolle Sache - man kann sich so wunderbar Anregungen holen!
    LG Carmen

    AntwortenLöschen
  2. welch wunderfeinste Zusammenstellung und ein klasse Blog...werd jetzt öfter vorbeischauen...
    einen guten Start ins Wochenende wünscht dir Uli - die Kramerin

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie schön! Die Vase ist so herrlich bauchig und dazu passt die prall gefüllte Blüte einfach wunderbar! Sehr hübsch!

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sibylle sehr schön, deine weiße-Dahlien und braune Nüsse-Dekoration. Auch die Vase passt wunderbar.
    Ich habe mich gestern als Leserin bei dir eingetragen, denn dein Buch-Tipp < Cracks in the Asphalt< ist klasse. Ich bin San Francisco Fan und werde mir das Buch bestellen.!! San Francisco- eine supertolle Stadt!!
    Ich werde dich jetzt öfter besuchen und schicke liebe Wochenendgrüße
    heiDE

    AntwortenLöschen
  5. Ein wunderschönes Arrangement, liebe Sybille, und ein tolles Foto !!!
    Viele herzliche Grüsse, helga

    AntwortenLöschen