Freitag, 26. Januar 2018

Der "Gartenblick" verabschiedet sich !

Liebe "Gartenblick" Freunde,
der "Gartenblick" geht neue Wege und zieht um: Neue Beiträge findet ihr jetzt auf: 


Im September 2010 wurde der "Gartenblick" geboren.
Noch etwas zaghaft erstellte ich meinen ersten Beitrag, inspiriert durch den Blog den meine Tochter sich eingerichtet hatte: - Mein Herbstgarten
Dem Filmen, - Mein erster Film bin ich nicht treu geblieben.
Doch die Beiträge im "Gartenblick" wurden nach und nach immer ausführlicher und länger. Als passionierte Tagebuchschreiberin macht es mir grosse Freude spannende, wichtige und berührende Momente festzuhalten. 
Als Photographin geschieht das oft mit der Kamera. 
Der Blog "verpflichtet" mich alle Photos, die ich mache zu Sortieren und die Schönsten auszuwählen damit ich sie in einem Beitrag zeigen kann. Oft sind das dann die Bilder die neben meinen Jobs als Garten- und Blumenphotographin entstehen und nicht direkt einen Weg in den Verkauf finden,
oder zusätzliches Bildmaterial nach einer Veröffentlichung in einer Zeitschrift oder in einem Buch.

Ich möchte euch hier noch einmal die fünf absoluten Highlights aus acht Jahren bloggen zeigen:

Faszination Weite, Petra Pelz




IGA Berlin, Sommer 2017








Urban-Gardening











Pelargonien Sammelleidenschaft




Piet Oudolf in Bad Driburg







Wohin geht der neue Blog?

Zuerst einmal habe ich mir mit einem Internetseiten Baukastensystem eine neue Interessante gebaut.
Jimdo, ein Unternehmen aus Hamburg hat mich überzeugt und so startete ich vor Weihnachten mit dem Aufbau der neuen Seite.
Nach anfänglichem Fluchen, ständigen Verbesserungsvorschlägen meines Mannes und Hilfestellungen von Freunden und Bekannten läuft die neue Seite jetzt:
www.sibyllepietrek.de

Jimdoseiten passen sich immer der Benutzeroberfläche an (responsive Design), egal ob der Betrachter Zuhause am grossen Rechner sitzt, am Tablett oder mit dm Handy in der Strassenbahn. Die Ansicht bleibt immer optisch einwandfrei und gut lesbar. Ein weiterer Vorteil meiner neuen Seite ist der eigenständige Blog auf der Seite. Es gibt also die festen Informationsseiten und den Blog mit seinen variabel Seiten.
Sibylle Pietrek und der "Gartenblick" sind jetzt enger zusammengerückt.
Wer weiter meine Blogbeiträge lesen möchte kann das jetzt direkt über meine Internetseite machen.
Es gibt einen RSS Feed auf der "Homeseite", in dem grünen Balken unten auf der Seite.
Wenn ihr dann einen RSS Reader auf eurem Rechner installiert habt, solltet ihr erfahren können wenn es Neuigkeiten auf meiner Seite gibt.
Ich hoffe sehr das es klappt denn diese technischen Details sind mir auch noch neu.
Zögert nicht und schreibt mir wenn es Probleme gibt, denn ich würde mich riesig freuen wenn mir möglichst viele Blog und Facebookfreunde auch auf meinem neuen Blog folgen.

Mit diesem Link landet ihr direkt auf der Blogseite: https://sibylle-pietrek.jimdo.com/blog/

Ganz viel Spass, ich bin gespannt wie es mit der neuen Seite klappt.








Kommentare:

  1. Ich rutsch dann rüber, denn ich mag alle deine wunderbaren Fotos und Beiträge!

    AntwortenLöschen
  2. Zu Jimdo kann ich Dir gratulieren, ich habe meine Keramik-Seite auch über Jimdo aufgebaut. Das klappt alles super und macht richtig Spaß. Ich schau dann gleich mal bei Dir.

    Vielen Dank für all Deine schönen Bilder,
    hab eine gute Zeit

    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  3. Danke für deine schöne Bilder. MfG

    AntwortenLöschen