Montag, 8. Oktober 2012

Meine Dachterrasse

Meine Dachterrasse im Herbst.
Diesen Sommer haben wir per Zufall die ausgefallene Liege ( Der Designer ist Karim Rashid)  gefunden und sie passt perfekt auf unsere Dachterrasse. Dieser Platz ist bei uns am längsten mit der Sonne verwöhnt und am Nachmittag sehr beliebt. Der Platz für den Aperitif am frühen Abend, Photoshootings, Malen, Lesen und Nägel lackieren. Der Ausblick geht auf die Rückfront einer ganz normalen Mietshäuserfassade, zur Linken eine Autowerkstatt, zur Rechten eine große Gartenparzelle.
Tja, dafür wohnen wir aber auch sehr zentral am Rand von Düsseldorf, 30 Minuten mit dem Rad in die Stadt. Aber nur an Tagen wenn es nicht regnet.




Kommentare:

  1. Wunderschön! Vor allem der "Kissen-kuschel-Platz" am Fenster gefällt mir! (Und die Liege sowieso..........)

    Liebe Grüße
    Lina

    AntwortenLöschen
  2. Der Fensterplatz würde mir auch gefallen! Und ich liebe diese schönen Ziegelmauern...
    Liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Das sind ja traumhafte Dachgartenfotos! besonders die letzten!
    Man kann nicht alles haben, wir haben 20min. mit dem Fahrrad in die nächste Kleinstadt, allerdings geht alles mehr oder weniger bergab, zurück ists dann mühsam...und so sind wir meist mit dem Auto unterwegs. Dafür finden wir immer Parkplätze..
    Lg Carmen...sorry, der Text....die iPad Ta statur spinnt und es ist total mühsam zum schreiben und korrigieren...

    AntwortenLöschen
  4. Oh wie schön! Ich möhte auch so eine Dachterrasse! Die fehlt mir noch.....

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sibylle _ Ein Superfundstück ist die Liege von Karim Rashid und sie passt so gut in Eure Situation. Ich mag seine Arbeiten sowieso sehr gern.
    Ein Garten In den Lüften - stelle ich mir sehr spannend vor. LG Iris

    AntwortenLöschen
  6. Schön ist es bei Dir Sibylle! So eine Dachterrasse wäre mein Traum, sollte ich mal keinen Garten mehr haben!
    Tolle Pflanzen und der Fenstersitzplatz ist genial!
    Die Liege gefällt mir auch. O.k. - wir könnten mal Wohnung tauschen :-) , wenn Dir mal danach ist :-)

    Viele liebe Grüße von Renate

    AntwortenLöschen
  7. Das hat was...allerdings sitzt man da ziemlich auf dem Präsentierteller ;-), aber die Idee mit der Kugellleuchte werde ich kopieren. Es sieht klasse aus, auch wie ihr das mit einer Holztreppe begehbar gemacht habt. Unser begrüntes Dach ist es nicht, würde sich auch wunderbar anbieten sich dort zu sonnen, weil es genau nach Süden zeigt. Im Moment macht es uns Sorgen, weil es nach 22 Jahren undicht geworden ist!
    LG
    Sisah

    AntwortenLöschen
  8. Dear Sybylle, Do you have a website link for Karim Rashid? I would like to see more if possible.

    AntwortenLöschen