Freitag, 19. Juni 2015

Rosen aus der Normandie

"Flower-Friday" bei Helga, heute dürfen meine Rosen aus der Normandie mitmachen.

Einen Nachmittag habe ich mir "freigenommen" und nicht im Garten gearbeitet, sondern zwei Blumensträusse photographiert.
Bald werdet ihr sehen warum ich gerade so viele Blumensträusse photographiere ...
hat etwas mit meinen Kalendern zu tun, soviel verrate ich schon einmal.

Die zarten Rosen sind alle aus dem Garten meiner Schwester und passen perfekt zu den Sandsteinauern vor denen sie wachsen.























                                            Welches Vasenmotiv gefällt euch am besten?


Kommentare:

  1. Die sind alle schön, liebe Sybille ( und aus tiefer Liebe zu Mauern gefällt mir das letzte Foto am meisten ).
    Doch, das mit dem Zeitschriftenstapel, das isses...
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Ist das ein schöner Sommerstrauß...so frisch... erinnert mich gleich ein wenig an Zitronen-- und Vanilleeis :) wegen der Farben....
    liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  3. Der Strauss ist wunderschön, so luftig frisch sieht er aus - ich hoffe er duftet auch intensiv
    Grüess Pascale
    www.gartenkraut.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. Toller Strauß, am besten gefällt der Strauß mit den Büchern im HG :)

    Ich wünsche dir ein tolles Wochenende.

    LG Heike

    AntwortenLöschen