Sonntag, 6. April 2014

Kaiserkrone

Ich habe wunderschöne Fritilaria imperialis geschenkt bekommen und photographiere sie gerade von allen Seiten in meinem Studio. Alle werden vor Weiß photographiert, aber auch vor farbigen Hintergründen. Gerade sind sie perfekt aufgeblüht und durften sich ein letztes Mal im Wohnzimmer vor unser mintfarbenden Wand in Position bringen.
Ich wünsche euch einen schönen Sonntag.



Kommentare:

  1. Aha, du hast also auch eine mitfahrende Wand...Ich finde, dass ist für viele Blumenfotos ein genialer Hintergrund. Das merke ich bei meinen Freutagsblümchen.
    Die Kaiserkrone ist eine tolle Pflanze, Schade ist nur die Blütenfarbe. Bei mir im Garten haben nur ein paar gelbe überlebt ( ich sag nur Lilienhähnchen ). Irgendwo im Netz habe ich eine interessante Farbvariante gesehen...
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde die Hintergrundfarbe auch super. Das hat irgendwie etwas von Südsee... (Ich weiss nicht, ob es da Kaiserkronen gibt).

    AntwortenLöschen
  3. WOW das ist ja ein wunderbares Exemplar.

    Blumige Grüße
    von Anke

    AntwortenLöschen
  4. gerade vor dem türkisfarbenen hintergrund finde ich sie traumhaft schön! lg, éva

    AntwortenLöschen
  5. mint ist sowieso grad meine Lieblingsfarbe - ich finde das passt super!
    Viele Grüße von Renate

    AntwortenLöschen