Mittwoch, 13. November 2013

Kiwiernte

Meine Kiwiernte in diesem Jahr ist nicht so groß wie im letzen und vorletzten Jahr,
aber richtig gut essen kann man die knallharten Früchten sowieso nicht.
Da ich immer noch Blätter photographiere, oder das passende Blatt suche, habe ich mir die Kiwis in meinen Photoaufbau gelegt.
Sehr praktisch das ich alles gerade aufgebaut habe, denn es gibt immer noch etwas aus dem Garten was ich dann schnell photographieren kann.


Kommentare:

  1. Wie schön du immer alles darstellst! Ich möchte das auch gerne so gut können!
    Herzliche Grüße Anne

    AntwortenLöschen
  2. Toll, wir werden am Wochenende die Kiwis ernten.
    Wieso kann man deine nicht so richtig essen?
    Viele grüße
    Ninja vom Komposthaufenteam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die Kiwis sind superhart und sooooooooooooo sauer!

      Löschen
    2. Also gegen die Härte lege ich meine neben Äpfel in Normalzimmertemperatur.
      Dann werden die nach ca. einer Woche weich und genießbar.
      Wir haben am Wochenende ca 1200 runter geholt.
      Dieses Wochenende wird Marmelade gemacht.
      Viele Grüße Ninja vom Komposthaufenteam

      Löschen