Donnerstag, 2. Dezember 2010

Japanischer Garten im Schnee


Diesen Japanischen Garten in Leverkusen, habe ich schon mal im September gezeigt, 
ich glaube er ist wirklich ein kleines Juwel zu jeder Jahreszeit. 
Ich weiß nicht ob man es auf dem letzten Bild erkennt, aber das Wasser dampfte und glitzerte im Gegenlicht.
Jetzt haben wir in NRW schon das 3. Jahr in Folge Schnee im Winter 
und ich bin gar nicht mehr so euphorisch und wild darauf draussen zu photographieren. 
Muss gestehen, ich habe noch gar nichts draussen photographiert, obwohl ich es mir so fest vorgenommen hatte. 
Also, ein neuer Versuch,vielleicht morgen.

Kommentare:

  1. Ich bin total begeistert!!!! Das sieht ja klasse aus!
    Tolle Bilder!
    Ganz viele liebe Grüße, Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sibylle
    Habe gerade Deinen wunderschönen Blog gefunden. Jupiii.
    Der japanische Garten sieht toll aus, obwohl es mir ansonsten eigentlich eher die englischen Gärten angetan haben :o). Liegt wohl an Deinen tollen Aufnahmen. Man spürt förmlich die Ruhe und die Kraft, die er ausstrahlt.
    Liebe Grüsse
    Alex

    AntwortenLöschen